Sonntag früh hatte ich mich entschieden, nach hause zu fahren. Mittags sagte ich meinen Eltern Bescheid, Abends um 20:15 flog ich. Nach 26 Stunden Reise (davon 15,5 Stunden Aufenthalt in Doha) kam ich Montag Abend um 19:35 in Berlin an.

Nachdem meine Eltern die Verbände entfernt hatten, sagte Paps: „Respekt Laura, dass du es damit noch bis nach Hause geschafft hast.“ Und sowas sagt er selten.

Ich hatte tatsächlich mit dem Gedanken gespielt, hier Bilder von meiner Haut hochzustellen, aber das wäre doch zu ekelhaft.  Glaubt mir.

Es geht mir schonwieder besser, ich denke, dass ich in 1,5 – 2 Wochen wieder nach Nepal kann.

Bis denne, ab dieser Woche darf man mich übrigens besuchen kommen. Krankenbesuch ist jetzt erlaubt^^

Advertisements

4 Kommentare zu „

  1. hey Laurachen!
    falls du das hier vor 15h am heutigen Tag (25.10) liest, kannst du dich schon auf Maikas und meinen Besuch einstellen…

    Lg und werd ganz schnell wieder gesund

    sindy

  2. Hey Laura,
    ich wuerde dich soo gerne besuchen kommen, nur die entfernung macht die sache etwas kompliziert 😛
    Ich hoffe dir geht es mittlerweile etwas besser! Fuehl dich geknuddelt!
    (P.S. ich finde ekelhafte Bilder toll) xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s