Montag, 23.11.09, 11:34 – Guten Morgen!

Ja, wie ihr seht bin ich um diese Uhrzeit gerade nicht auf Arbeit, weil ich mich dazu entschlossen habe, jetzt zwei Tage in der Woche frei zu haben. Meine Haut geht einfach so langsam wieder in eine Richtung, die ich nicht will bzw gut finde, und um dem vorzubeugen, dass es schlimmer wird, hab ich mich halt dazu entschieden. Bal Mandir wirds eh wenig interessieren^^ Der Tag heute wird dann wohl so aussehen: so langsam aufstehen, duschen udn schön eincremen, wieder rumsitzen, dann irgendwann was zu essen besorgen, frühstücken (ich kann mir ja Eierkuchen machen =D), Nepali lernen, Blog hochladen und dann abends Nepali-Unterricht. Das wird doch ein schön ruhiger Tag.

PS: Hatte ich schon erzaehlt, dass es hier keine Heizungen gibt? Ich finde es schrecklich, zu Hause im Pulli und dicken Socken herumlaufen zu muessen, weil es im Zimmer genauso kalt ist wie draussen…

Advertisements

3 Kommentare zu „Montag, 23.11.09, 11:34 – Guten Morgen!

  1. so ein freier Tag ist bestimmt schön 😉

    du Arme… ich mag es auch nicht, zu Hause in dicken Klamotten rumzulaufen…

    lg. Die Anne

  2. Mensch Lauralein, in vier Wochen ist schon Weihnachten und Du hast schon Weihnachtssterne vor der Haustür…Lass es Dir gut gehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s