Mittwoch, 25.11.09, 12:49

Ich muss euch von gestern erzählen: ich war einkaufen! Also so richtig in einer Mall (für die Unenglischen wie meinen Papa: ein Einkaufszentrum). Die Läden bestehen da zu 90% aus Jeansläden, allgemeine westliche Klamottenläden und Schuhläden, größtenteils für Sneakers. Ich brauchte halt dringend irgendwelche langärmligen Sachen, weil es halt ab 17 Uhr echt arschkalt wird und es drinnen ja nicht wärmer ist… Aber findet hier mal was in erstens meiner Größe und zweitens was mit meiner Armlänge!!! Ein nahezu unmögliches Unterfangen… Ich hab zwischendurch echt die Krise gekriegt und dachte, ich müsste den Winter frieren. Im Endeffekt hab ich jetzt aber einen dünnen braunen Pulli mit Null Ausschnitt, den ich gut unter nromalen Shirts tragen kann, der aber Ärmel hat, die so 3-4 cm vorm Handgelenk aufhören. Aber ich werd ihn einfach waschen und dann nur an den Ärmeln aufhängen, dann werden die schon länger. Zumindest wenn ich das öfter mache. Weiterhin besitze ich nun einen dünnen, aber sehr warmhaltenen dunkelgrauen Pulli, mit seeeeehr langen Ärmeln 😀 und schönem Ausschnitt. Dazu kommt noch ein logischerweise auch langärmliges Strickjäckchen, was eigentlich so gar nicht meinem Stil entspricht, aber man kauft ja, was man kriegen kann. Und es hat lange Ärmel! Und das Beste: Ein langer roter Pulli (mitz zu kurzen Ärmeln, aber wenn ich die hochschiebe, siehts super aus) mit Taschen vorne und 2 schwarzen Bommeln an den Bändchen der Kapuze! Durchaus eine gute Ausbeute, wenn man bedenkt, dass mir hier kaum was passt, allerdings hatte das auch seinen Preis: 50 Euro…. So viel würd ich eigentlich nicht mal in Deutschland dafür ausgeben, aber hey, mir ist kalt! Ich hab übrigens nur den letzten Pulli in der Kathmandu Mall gekauft, den Rest im World Trade Center (ja, ich muss auch grinsen xD), übelst das BonzenDing! So schnell will ich da nicht mehr rein… Aber es war halt notwendig. Ui, noch viel interessanter ist allerdings der Ablauf in einem Laden, wenn man sich was anguckt und anprobiert und vllt kauft. Also man geht rein und wird natürlich erstmal beäugt. Dann guckt man sich so die Sachen an und wenn man dann was von der Stange nimmt und vllt anprobieren will, dann kommt nE VerkäuferIn und reisst es einem aus der Hand, nimmt es vom Bügel, gibt es einem wieder und zeigt einem die Umkleidekabinen. Ja, so werden Arbeitsplätze geschaffen^^ Und diese VerkäuferInnenlatschen halt die ganze Zeit hinter einem her um einem sofort bei Gelegenheit wieder den Bügel abmachen zu können. Ich hab emich nicht so schnell daran gewöhnt und werde es wohl auch nicht (müssen).

Ja, so war das einkaufen. Nach diesem ShoppingTrip westlicher Art mussten wir natürlich auch noch westlich essen gehen, es gab also Pizza (mit einer nicht so westlichen Soße) und danach ein Stückchen Black Forest Cake, also Schwazwälderkirschtorte ohne Kirschen. Nur eine oben in dem Plups Sahne, die war allerdings ne Richtige mit Kern und nicht so ne doofe inegelgte eklig süße Cocktailkirsche wie bei uns! Oder euch da drüben, wie auch immer.

 

Heute haben wir Kaalo (den Hund) mit zur Arbeit genommen^^ Die Kinder kommen da ja eigentlich nie raus und deswegen haben sie auch nie Kontakt zu Tieren oder so. Da dachten wir, dass das ja nicht schlecht sein kann. Die Kinder im Kindergarten haben sich total gefreut, sind allerdings auch, wie das Kinder halt so machen, recht rabiat mit Kaalo umgegangen… T.T Die Kinder in der Toddlers School waren total gespalten. Die einen fanden Kaalo schon toll, aber waren noch ein bisschen ängstlich haben sich nur ganz vorsichtig rangetraut. Die anderen haben einfach nur eine Riesenangst gehabt, haben geschrien, geheult und so weiter. Schwierig^^ Aber die ganzen Didis fanden es gut, also war das wohl doch ne gute Idee. Zwischendurch hatte ich ja Zweifel^^

 

*argh* Eigentlich wolte ich jetzt den total coolen Abschlusssatz bringen, aber mir fällt keiner ein^^ Also Tschüß!

Ach hier noch ein gewuenschtes Lauragrinsefoto. Ich finds graesslich xD

Advertisements

4 Kommentare zu „Mittwoch, 25.11.09, 12:49

  1. jaaaaaaaaaaaaaaaa!
    wie toll.danke =)

    Übrigens funktioniert bei mir das montagvideo nicht. 😦 werd morgen nochmal am computer gucken… wie siehts aus mit skypen am fr/sa/so?

    hab dich lieb!

  2. Ein süüüüüßer Hund, ist das Kaaloo? und ein noch süüüüüüüüüüüüüüüßeres frauenzimmer! schön, das foto!
    ich mag deinen pragmatismus (wegen der ärmellänge und der aufhängerei), aber welche rolle spielt der ausschnitt?
    und anja hat recht, das video ist ein altes. hast du was falsches hochgeladen?

  3. Hallo Scheißerlein, für das unenglische, ich weiß was eine shopping Mall ist.
    shopping heißt einkaufen.
    mall steht für: Einkaufszentrum, Promenade, Kaufhaus,
    Dein Vater

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s