Mittwoch, 02.06.10, 21:17 – Seeeehnsucht *lechz* *sabber*

Wir redeten eben über Essen. Deutsches Essen. Woaaaa. Wir erinnerten uns an Eisbein, Rinderrouladen, Kassler, Wurst im Allgemeinen und Besonderen, Gulasch, Wild, Salami und so weiter. Eigentlich schlimm, denn das ist ja alles Fleisch! Und Fleisch vermisse ich gar nicht so, ich ernähre mich seit geraumer Zeit vegetarisch und das ist absolut kein Problem. Aber trotzdem, der Gedanke an diese ganzen Köstlichkeiten lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und wenn man dann noch weiter an SALATE denkt, oder an Schneewittchenkuchen, dann wirds noch schlimmer.
Mein erstes Mahl in Mainz wird ein Tomaten-Gurken-Paprika-Feta-Salat werden *_____* und in Berlin werde ich hoffentlich mit Rinderrouladen und Schneewittchenkuchen begrüßt. Oder doch lieber Bouletten? Nein, ich bleibe bei Rinderrouladen, Bouletten lieber eine Woche später =)